Gezeiten

marée

 

 

Wir danken

Alexander Piber 
+43 650 515 14 85
apiber@opog.at

für die tatkräftige

Unterstützung bei der

Erstellung des ebooks.

Gruss an Vicky in Neuseeland 

 

 

 

 

 

Wir freuen

uns sehr

über einen

Eintrag in unser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mobiles Internet

 

 

 

 

 

 

 

Ebbe und FlutGezeitenkalender

 

 

 

 

 

 

 

WetterFrankreich
Unwetterwarnungen vigilance

 

 

 

 

Besucherzaehler
free counters
Inhalt: wo steht was

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Josselin

 

Malerisch liegt das  Schloss " Josselin " am

Kanal  " Nantes - a - Brest "  

 

 

 und  mächtig  überragt es mit  seinen drei

 imposanten Türmen die gleichnamige

" petite cite de caractere ".  

 

 

Das Schloss wurde im XI.Jhdt. erbaut und hat natürlich eine bewegte Geschichte hinter sich. Bewohnt wird es noch immer

von den Nachkommen  der  

Gründerfamilie

" Rohan "

 

Der Ort  war  an der " Route des Ducs de Bretagne"

eins  der  wichtigsten  Etappenziele

der Herzöge der Bretagne .

 

 

Wenn man durch die Straßen schlendert,

entdeckt  man  viele Häuser,  

 

 

die  noch im ursprünglichen Zustand

erhalten geblieben sind,

 

 

das älteste stammt aus dem Jahre 1538.  Es sind Zeitzeugen vergangener glorreicher Epochen ,

als hier

( bis zur Französischen Revolution )

 

wohlhabende und einflussreiche Edelleute lebten. Im Mittelalter war Josselin für sein Leinen berühmt

 

 

und der Handel damit bescherte den Einwohnern

einen passablen  Wohlstand.

 

 

Heute lebt der Ort  wohl hauptsächlich

vom Tourismus, 

 

 

wohl auch bedingt durch den Kanal

" Nantes - a -

Brest ", der

sich zu einem

wahren Eldorado für Freizeitschiffer und Angler entwickelt

hat. 

 

 

Aber auch der Pilgertourismus ist zu

 einer bedeutenden Einnahmequelle geworden. 

 

 

Zur großen Wallfahrt kommen alljährlich

Tausende  Gläubige , um die

 

 

 

Madonna " Notre Dame du Roncier "  

zu verehren. 

 

 

Sie soll

im Jahre 1728 drei Kinder, die von dem Leiden des sogenannten

" Bellens"   befallen waren, wundersam geheilt

haben.

 

 

Fortan brachte man von überall

die Kranken herbei, 

 

 

um sie ebenfalls von der Madonna

heilen zu lassen. 

 

 

Und auch die 30 bretonischen Ritter,

die 1351 in den historischen " combat des trente"

 ( Kampf der Dreißig ) aufbrachen,

 

 

ließen sich  in der Basilika  " Notre Dame du Roncier "

den Segen geben, bevor sie in das

blutige Duell  zogen.

 

Quelle Wikipedia
Quelle Wikipedia

Am " Mi - Voie ", auf  halber Strecke  zwischen

Ploermel und Josselin  kämpften sie

gegen eine  gleich große Anzahl 

 

 

englischer Ritter und deren Verbündeter. 

 Ein Kreuz markiert noch den Austragungsort des Kampfes und die  " Colonne des Trente " in Guillac erinnert   

 

  ebenfalls an die tapferen Ritter,  die ihr Leben zum Schutz der Armen auf's Spiel setzten.

 

 

Es  gibt  drei  Wohnmobilstellplätze  in  Josselin,

wir waren auf dem am Platz St. Martin,

 

 

 

 

oberhalb der Stadt. Dort hat man auch

die Möglichkeit zu entsorgen 

 

 

und  Wasser  zu  tanken,

Strom gibts hier nicht.

  

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  2012, 2013, aire, camping, car, druckluft, optimierung, druckluftoptimierung, alsace, spanien, prepaid, prepaye, elsass,reiseberichte, wein, wohnmobilstellplätz,e bretagne, reisebericht, mobiles, internet, deutschland, italien, schweiz, frankreich, wohnmobilstellplatz, österreich, hundeschule, hund, flohmärkte, märkte, belgien,  2010, großbritannien, irland, schweden, dänemark, municipal,