Gezeiten

marée

 

 

Wir danken

Alexander Piber 
+43 650 515 14 85
apiber@opog.at

für die tatkräftige

Unterstützung bei der

Erstellung des ebooks.

© autocollants,

gravures personnalisés  de 

Magali

06 77 06 73 83

Gruss an Vicky in Neuseeland 

 

 

 

 

 

Wir freuen

uns sehr

über einen

Eintrag in unser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mobiles Internet

 

 

 

 

 

 

 

Ebbe und FlutGezeitenkalender

 

 

 

 

 

 

 

WetterFrankreich
Unwetterwarnungen vigilance

 

 

 

 

Besucherzaehler
free counters
Inhalt: wo steht was

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisebericht 2011

 

Die Landungsküste.

 

 

Am nächsten Morgen machen wir noch einen kleinen Abschiedsbummel durch Honfleur


 

und dann geht'sweiter, vorbei an Deauville, dem mondänen Badeort in der Normandie,


 

nach Benouville über die neue,1994 eingeweihte Pegasus Brücke. Die alte Brücke,


 

eine sogenannte Wippbrücke, steht im Museums-

bereich und kann besichtigt werden.


 

Die Eroberung dieser strategisch so wichtigen Brücke, durch die Briten am D-Day,


 

gilt als einer der wichtigen Durchbrüche der alliierten Truppen im 2. Weltkrieg. Auch heute noch, 60 Jahre nach diesem verheerenden Krieg, kommen tagtäglich Kriegsveteranen

 

 

hier an die Küste, sie erinnern sich noch gut an diesen denkwürdigen, blutigenTag


 

 

des 2. Weltkrieges. Es sitzt noch tief ,

sie haben nicht vergessen.


 

Am 6. Juni 1944 begann das größte Landungs-

unternehmen der Geschichte und damit die


 

grausigste Schlacht im 2. Weltkrieg. Reste deutscher Befestigungsanlagen, Mahnmale


 

Erinnerungsstätten und Soldatenfriedhöfe erinnern an die blutigen Kämpfe, als bei  der


 

Landung der Alliierten Truppen innerhalb weniger   Stunden Tausende von jungen 


 

Soldaten ihr Leben lassen mußten, das Meer war rot gefärbt vom Blut der Soldaten.


 

Ein bedrückendes Gefühl überkommt einen  angesichts der Gräber auf den Soldatenfriedhöfen.


 

Die vielen jungen Männer, die hier bestattet sind, viele nicht mal 18 Jahre alt,


 

gefallen in dem Krieg, der fast die ganze Welt betraf , und der mit Diplomatie sicherlich zu


 

verhindern gewesen wäre. Anläßlich des 60. Jahrestages des Debarquements wurde die


 

" Statue of World Peace "

( Weltfriedensstatue ),

geschaffen von dem  berühmten

chinesischen Künstler  Yao Yuan, in Grandcamp Maisy enthüllt.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2012 2013 aire camping car druckluft optimierung druckluftoptimierung alsace spanien prepaid prepaye elsass reiseberichte wein wohnmobilstellplätze bretagne reisebericht mobiles internet deutschland italien schweiz frankreich wohnmobilstellplatz österreich hundeschule hund flohmärkte märkte belgien  2010   großbritannien irland  schweden dänemark  municipal, normandie,