Gezeiten

marée

 

 

Wir danken

Alexander Piber 
+43 650 515 14 85
apiber@opog.at

für die tatkräftige

Unterstützung bei der

Erstellung des ebooks.

© autocollants,

gravures personnalisés  de 

Magali

06 77 06 73 83

Gruss an Vicky in Neuseeland 

 

 

 

 

 

Wir freuen

uns sehr

über einen

Eintrag in unser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mobiles Internet

 

 

 

 

 

 

 

Ebbe und FlutGezeitenkalender

 

 

 

 

 

 

 

WetterFrankreich
Unwetterwarnungen vigilance

 

 

 

 

Besucherzaehler
free counters
Inhalt: wo steht was

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter gen Süden

 

Wir nehmen zunächst ein Stückchen die D213 und verzichten auf die Fahrt durch St. Brevin.

 

 

Es gibt dort zwar einen wunderschönen Strand

und früher war hier auch mal  

 

 

ein Stellplatz

direkt am Meer,

aber der ist heute für Wohnmobile gesperrt. So nehmen wir

die Abfahrt

St.-Michel -

Chef - Chef

und fahren der Küste entlang  

 

zur Pointe de St.Gildas und dann

über Prefailles, 

 

 

immer der Küste entlang ,

bis Pornic.

 

 

Das ist eine sehr schöne Strecke und

es lohnt sich auf jeden Fall

 

 

auch in den kleinen

Hafen Ste. Marie reinzuschauen 

 

 

und vielleicht nochmal ein Kaffee'le 

im Freien zu trinken.

 

 

Das Wetter ist noch immer sehr schön

und es ist sogar noch ein bisschen

 

 

 

wärmer,

als in der 

Bretagne. Wir beschließen, noch bis zur Ile de Noirmoutier zu fahren

 

 

 

und dort auf dem Camping municipal von Herbaudiere zu übernachten, dort haben wir garantiert Strom.

 

 

Wir sind überrascht,

der Platz ist noch sehr gut gefüllt ....

alles Wohnmobile.

 

 

Auch die anderen Wohnmobilstellplätze

auf  der   Insel  sind   hoffnungslos   überfüllt.

 

 

Wir lernen  immer mehr Paare kennen,

die Haus und Hof verkauft haben 

 

 

und die nun ausschließlich im Wohnmobil leben

und der Sonne hinterher fahren .

 

 

Unser 

nächster Zwischenstopp ist in St.- Jean -

de -Monts auf dem dortigen Wohnmobil-

stellplatz, anschließend  fahren wir die wunderschöne

 

 

Küstenstrecke, die " Corniche Vendeenne " , und die Corniche von Bretignolles, die ein absolutes Muss ist,

 

 

so wie auch die Strandpromenade von

Les Sables d'Olonne.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

atlantikküste,  2012, 2013, aire, camping, car, druckluft, optimierung, druckluftoptimierung, alsace, spanien, prepaid, prepaye, elsass, reiseberichte, wein, wohnmobilstellplätze, bretagne, reisebericht, mobiles, internet, deutschland, italien, schweiz, frankreich, wohnmobilstellplatz, österreich, hundeschule, hund, flohmärkte, märkte,   2010,   municipal 

atlantikküste, trojaner, 2012, 2013, aire, camping, car, druckluft, optimierung, druckluftoptimierung, alsace, spanien, prepaid, prepaye, elsass, reiseberichte, wein, wohnmobilstellplätze, bretagne, reisebericht, mobiles, internet, deutschland, italien, schweiz, frankreich, wohnmobilstellplatz, österreich, hundeschule, hund, flohmärkte, märkte,   2010,  großbritannien, irland,  schweden, dänemark, municipal

 

2012, 2013, aire, camping, car, druckluft, optimierung, druckluftoptimierung, alsace, spanien , prepaid, prepaye, elsass, reiseberichte, wein, wohnmobilstellplätze, bretagne, reisebericht, mobiles, internet, deutschland, italien, schweiz,  wohnmobilstellplatz, österreich, hundeschule, hund, flohmärkte, märkte, belgien,   municipal, meteo, vigilance, unwetterwarnungen, wetterwarnungen, horaire, maree, meteoalarme, ebbe, flut, gezeiten, stellplatz, atlantikküste, baskenland, frankreich, stellplätze, stellplatz,